×

Teilnahme­bedingungen

§ 1 Gegenstand der Aktion

Die Brauerei Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG, Robert-Bosch-Str. 17, 50769 Köln (im Folgenden „Früh“ genannt) veranstaltet in der Zeit vom 15. Mai bis 30. September 2019 im Rahmen der Jubiläums-Kronkorken-Aktion „50 Jahre Früh in Flaschen“ ein Gewinnspiel auf www.früh-sagt-danke.de. Details zu der Aktion sind in diesen Bedingungen erläutert.

§ 2 Teilnahmevoraussetzungen

Im Aktionszeitraum gibt Früh Aktionskronkorken mit dem Aufdruck „Jubiläumsaktion mit Gewinncode unter Kronkorken“ auf ca. 10 Mio. Aktionsflaschen der Sorte Früh Kölsch in den Gebinden 0,33 Liter und 0,5 Liter in den Handel aus. Früh übernimmt keine Gewähr, dass die Aktionskronkorken bis zum Ende der Aktion am 30.09.2019 verfügbar sind.

Die Innenseite der Aktionskronkorken sind nach dem Zufallsprinzip mit drei verschiedenen Varianten ausgestattet. Diese Varianten umfassen „Gewinn-Kronkorken mit 8-stelligem Code“, Direktgewinn-Symbol in Form eines Kölschglases (ohne Code) und „Früh-Taler mit 8-stelligem Code“.

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat. Die Teilnahme über Teilnahme- oder Gewinnspielanmeldungsdienste ist ausgeschlossen. Mehrfachteilnahmen sind möglich und erwünscht.

Es gilt der Vorbehalt des Ausschlusses vom Gewinnspiel, sollte eine Teilnahme über den haushaltsüblichen Mengen bestehen. Jede Prämienart ist auf eine Auszahlung pro natürliche Person beschränkt. Details siehe § 4.3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eine private Teilnahme von Gastronomen, Betreibern von Kiosken, Büdchen und Imbissen oder sonstigen Getränkevertrieben ist gestattet, solange diese nicht über den haushaltsüblichen Mengen liegen.

§ 3 Teilnehmer und Registrierung

Teilnehmer ist, wer unter der Aktionsseite www.früh-sagt-danke.de mit einem aktiven Benutzerkonto und wahrheitsgemäßen Benutzerdaten während des Aktionszeitraumes registriert ist, sowie mindestens einen Aktionskronkorken eingelöst hat.

Pro Person darf nur ein Benutzerkonto angelegt werden. Nur natürliche Personen sind teilnahmeberechtigt.

Zur Erstellung eines Benutzerkontos und zur sicheren Verwaltung des Benutzerkontos des jeweiligen Teilnehmers werden folgende Daten benötigt: Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer und eine persönliche E-Mail-Adresse, die mindestens bis zum 31.12.2019 Gültigkeit besitzt, sowie ein persönliches Passwort. Wichtige Nachrichten zur Benutzung des Kontos und im Falle eines Gewinns versendet Früh per E-Mail an diese angegebene Adresse.
An diese Email-Adresse versendet Früh bei Kontoeinrichtung eine Bestätigungsemail mit einem Link, den der Teilnehmer besuchen muss, um das Benutzerkonto zu aktivieren.

Teilnehmer ist zudem jeder, der mindestens 60 „Früh-Taler mit 8-stelligem Code“ per Post eingesandt hat um eine Prämie zu erhalten. Hierbei werden ebenfalls folgende Daten benötigt: Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum. Details siehe 4.3.

§ 4 Gewinnspielmechanik, Gewinne und Sammelprämien

Die Aktion bietet eine mehrfache Gewinnchance: Die Aktionskronkorken enthalten entweder Gewinn-Kronkorken oder Sammeltaler die unter den Kronkorken als Text und jeweils einem individuellen 8-stelligen Einlösungscode bestehend aus Zahlen und Buchstaben aufgedruckt sind, sowie Direktgewinne „mit Symbol“, die ohne Code bedruckt sind. Die Aktionskronkorken enthalten keine Nieten.

Unter allen registrierten Teilnehmern werden drei Hauptgewinne verlost. Jeder online eingegebene Aktionscode (Gewinn-Kronkorken oder Sammeltaler) oder eingeschickte Sammeltaler erhöht die Chance auf die Zusatzgewinne und nimmt automatisch an den Ziehungen der Hauptgewinne teil. Details siehe § 6.

Eine Barauszahlung der Gewinne oder Prämien ist generell nicht möglich. Für dieses Gewinnspiel werden nachfolgende Gewinne, Direktgewinne- und Sammelprämien ausgeschüttet.

4.1. Gewinn-Kronkorken

Für nachfolgende Gewinne existiert jeweils ein Gewinn-Code unter dem Kronkorken. Ausschließlich online einlösbar bis 30.09.2019.

Code unter den Gewinn-Kronkorken ablesen, auf der Aktionsseite online eingegeben, einmalig ein Benutzerkonto anlegen und nach erfolgreicher Registrierung Gewinn sicherstellen. Genauer Ablauf und weitere Details siehe § 5.

Es können beliebig viele Gewinn-Kronkorken im Benutzerkonto eingegeben werden.

50 Kultpreise: strong>Abwicklung
1 x Vespa Roller, 50cm³, rot, Bj. 1969
(Haftungsbeschränkung siehe § 6)
Abholung Brauerei / Feldkassel nach Vereinbarung
1 x Eero Aarnio Originals Ball-Chair Abholung Brauerei / Feldkassel nach Vereinbarung
5 x Bonanza-Fahrrad Abholung Brauerei / Feldkassel nach Vereinbarung
5 x Heißluftballonfahrt im Rheinland.
Startort: Leverkusen
Postversand des Gutscheines innerhalb Dt.
18 x SMEG Retro-Kühlschrank, Model FAB10RR
(rot, Nutzvolumen: 114 Liter mit Kühl-Gefrierkombination)
Versand per Spedition innerhalb Dt.
20 x Früh Retro-Bike Abholung Brauerei / Feldkassel nach Vereinbarung
weitere Gewinne:
333 x Haustrunk: 12 Kästen (24x0,33-l) Früh gratis Abholung Brauerei / Feldkassel nach Vereinbarung
1.111 x Online-Früh-Shop-Gutscheine im Wert von 5€ E-Mailversand mit Sondercode
33.333 x 14-tägiges Print-Express-Abo E-Mailversand mit Sondercode
366.666 x 4-monatiges iKiosk-Online-Abo für Kölner Stadtanzeiger Tageszeitung, Stern- oder Autobild-Magazin E-Mailversand mit Sondercode

4.2. Direktgewinn mit Symbol

Der Direktgewinn-Kronkorken, welcher eine Kölschstange als Symbol und den Text „Kölsch aufs Haus“ im Text zeigt, kann in folgenden eigengeführten Gastronomieobjekten der Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG gegen ein Kölsch 0,2-l bis zum 31.12.2019 eingetauscht werden. Keine Barauszahlung möglich. Dieser Kronkorken dient in diesem Falle als direktes Zahlungsmittel und wird vom Köbes einbehalten.

Gemäß dem Jugendschutzgesetz wird unser Kölsch an keine Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren abgegeben, Teilnahmeberechtigung besteht darüber hinaus erst ab 18 Jahren.

Bezahlungsquote pro Tag mit diesen „Direktgewinn-Aktionskronkorken“ nur in haushaltsüblichen Mengen gestattet. Bei Verdacht auf Betrug (siehe § 12) behält sich Früh das Recht vor den Sachverhalt zu prüfen und erst dann diese als Zahlungsmittel zuzulassen.

Früh am Dom, Am Hof 12-18, 50667 Köln

Früh „Em Golde Kappes“, Neusser Str. 295, 50733 Köln/Nippes

Früh „Em Veedel“, Chlodwigplatz 28, 50678 Köln/Severinsviertel

Früh „Em Jan von Werth“, Christophstr. 44, 50670 Köln/Geronsviertel

100.000 x Direktgewinn mit Symbol und Text „Kölsch aufs Haus“

4.3. Sammelprämien

Die als „Sammeltaler“ ausgewiesenen Aktionskronkorken können ab einer bestimmten Anzahl gegen eine Prämie eingetauscht werden. Einlösbar bis 30.09.2019.

Jede Prämienart ist auf eine Auszahlung pro natürliche Person beschränkt. Es ist somit eine maximale Ausschüttung von 5 Prämien pro Benutzerkonto möglich und auch nur solange die Prämienart noch verfügbar ist. Ausgenommen von der Beschränkung ist die iKiosk-Prämie, welche auf 3 Einlösungen pro natürliche Peron beschränkt ist. Details siehe § 5 e).

Codes unter den Sammeltalern auf der Aktionsseite eingeben und anschließend Prämie wählen. Wunschprämie nur solange der Vorrat reicht. Es besteht kein Anspruch auf die maximale Ausschüttung der Prämien. Eine nachträgliche Änderung der Prämie ist nicht möglich. Genauer Ablauf und weitere Details siehe § 5.

Es können mehrere (in haushaltsüblichen Mengen) Sammeltaler-Codes im Benutzerkonto eingegeben werden.

Nach Einlösen des Maximums einer Prämienart ist diese nicht mehr in Ihrem Benutzerkonto auswählbar. Eine doppelte Prämienauszahlung Online und auf dem postalischen Weg ist nicht gestattet.

Früh behält sich vor bei Betrugsverdacht die Prämien einzubehalten; siehe auch § 12.

Prämien bei Online-Eingabe
Anzahl von Sammeltalern Verfügbare Menge Prämie Abwicklung
30 Taler 1.111 x 5 € Online-Früh-Shop-Gutscheine E-Mailversand mit Sondercode
30 Taler 10.000 x 14-tägiges Print-Express-Abo E-Mailversand mit Sondercode
30 Taler 10.000 x 4-monatiges iKiosk-Online-Abo für Kölner Stadtanzeiger Tageszeitung, Stern- oder Autobild-Magazin E-Mailversand mit Sondercode
30 Taler 2.222 x Früh Kölsch Werbebuch „Kommt gleich hinterm Dom.“ Postversand innerhalb Dt.


Einsendungen der Sammeltaler per Post

Teilnehmer, die Online keine Sammeltaler-Codes eingeben können oder wollen, haben ebenfalls die Möglichkeit, an der Aktion teilzunehmen. Die Prämien sind nachfolgend aufgelistet. Die Abwicklung zum Postversand finden Sie im Anschluss. Jede Prämienart ist auf eine pro natürliche Person beschränkt. Ausgenommen hiervon ist die iKiosk-Prämie, welche auf 3 Einlösungen pro natürliche Peron beschränkt ist. Details siehe § 5 e).

Prämien durch das Einschicken der Sammeltaler per Postversand (Porto zahlt Sender)
Anzahl von Sammeltalern Verfügbare Menge Prämie Abwicklung
60 Taler 6.666 x 14-tägiges Print-Express-Abo E-Mailversand mit Sondercode
60 Taler 10.000 x 4-monatiges iKiosk-Online-Abo für Kölner Stadtanzeiger Tageszeitung, Stern- oder Autobild-Magazin E-Mailversand mit Sondercode
60 Taler 1.111 x 12er-Karton Früh Kölsch Gläser Paketversand innerhalb Dt.
60 Taler 555 x Früh Kölsch Werbebuch „Kommt gleich hinterm Dom.“ Postversand innerhalb Dt.

Für die Einlösung von 60 Früh Talern ist auch eine postalische Teilnahme möglich. Die Portokosten gehen zu Lasten des Absenders. Ein Kronkorken wiegt ca. 2g. Die Portokosten betragen bis 500 g = 1,45€.

Keine persönliche Abgabe der Kronkorken möglich!

Der von Ihnen ausreichend frankierte Umschlag mit Angabe Ihrer Wunschprämie, sowie vollständigen Kontaktdaten (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer), Ihres und Geburtsdatums und E-Mailadresse (optional), senden Sie bitte die entsprechende Anzahl an Sammeltaler-Aktionskronkorken an:

Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG
Stichwort: „Jubiläumsaktion“
Robert-Bosch-Str.17
50769 Köln

Wunschprämie wählbar, nur solange der Vorrat reicht. Sollte eine Prämie nicht mehr verfügbar sein, wird die noch verfügbare gleichwertige Prämienstufe ausgeschüttet. Sollten Sie keine Angabe zur Prämie gemacht haben, wird diese per Zufall bestimmt. Eine nachträgliche Änderung Ihrer Prämie ist nicht möglich.

Nicht ausreichend frankierte Sendungen sind von der Teilnahme ausgeschlossen und der Umschlag wird entsprechend vernichtet.

Nur vollständig vorliegende Kontaktadressen nehmen an der Ziehungen der Hauptpreise (Details siehe § 6.) teil.

§ 5. Ablauf der Aktion, Gewinnausschüttung und Fristen

Um seinen Gewinn oder seine Sammelprämie einzulösen, muss der Teilnehmer folgende Schritte durchführen:

a) Eingabe der Codes bis 30.09.2019

Gewinn- oder Sammeltaler-Codes können über die Aktionsseite www.früh-sagt-danke.de nach Einrichtung eines Benutzerkontos eingegeben werden.

Voraussetzung für den Erhalt einer Gewinn- oder einer Sammelprämie ist die rechtzeitige Eingabe des Aktionscodes durch den Teilnehmer über die Aktions-Webseite. Einlösungsschluss ist der 30. September 2019. Beim Postweg gilt der Tag des Poststempels.

Für die Einhaltung der Frist gilt der Zeitpunkt der Übertragung der Daten, die der Teilnehmer in die Eingabemaske auf der Aktions-Website vorgenommen hat. Entscheidend ist der Zeitpunkt des vollständigen Empfangs der Daten auf dem Server, den Früh bereitstellt. Für die Datenübertragung übernimmt Früh keine Haftung. Nach Ablauf der Frist können keine weiteren Kronkorken-Codes eingelöst werden.

b) Einsendung von Sammeltaler-Kronkorken bis 30.09.2019

Es können ausschließlich „Sammeltaler“ postalisch an Früh gesendet werden, da hier kein Benutzerkonto für den Teilnehmer angelegt werden muss. Gewinn-Kronkorken müssen zwingend online eingegeben werden. Erhält Früh Gewinn-Kronkorken per Post, werden diese auf Kulanz als Sammeltaler gewertet.

Informationen zur Abwicklung und Einsendung siehe § 4.3.

c) Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail mit sämtlichen Information

Gewinn-Code: Sollten Sie einen Gewinn-Code online eingegeben und auf einlösen geklickt haben, erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit, spätestens innerhalb von 24 h eine Gewinn-Benachrichtigung per E-Mail, in der sich sämtliche Details zu Ihrem speziellen Gewinn befinden. Der Gewinn, der Ihnen in der E-Mail mitgeteilt wird, ist der rechtmäßig erworbene Gewinn.

Sammeltaler-Code: Sollten Sie eine bestimmte Anzahl an Sammeltaler-Codes online eingegeben, die entsprechende Prämienstufe erreicht und auf „Sammeltaler einlösen“ geklickt haben, bekommen Sie innerhalb kürzester Zeit, spätestens innerhalb von 24 h eine Benachrichtigung per E-Mail, in der sämtliche Details zu Ihrer Prämie aufgeführt werden.

Teilnehmer, die für das Einlösen der Sammelprämien den postalischen Weg gewählt haben, bekommen Ihren Prämien per Post zugestellt. Wurde eine E-Mailadresse der Sendung beigelegt, erfolgt bei der Prämienart Print-Express-Abo bzw. iKiosk-Abo die Gewinnbenachrichtigung per E-Mail.

d) Zustellung der Gewinne und Prämien

Jeder Gewinner oder Sammler hält in der jeweiligen E-Mail die genaue Abwicklung seines Gewinns bzw. Prämie. Abwicklung bzw. Versandart siehe § 4.

Teilnehmer, die für das Einlösen der Sammelprämien den postalischen Weg gewählt haben, bekommen Ihren Prämien per Post zugestellt. Siehe Punkt § 5c .

Der Versand wird für den Teilnehmer kostenlos an die angegebene deutsche Postanschrift durchgeführt. Mit dem Versand ist der Preisausgabe im Sinne des Anspruchs bewirkt. Früh ist von jeder weiteren Leistungspflicht frei. Für Schäden auf dem Transportweg übernimmt Früh keine Haftung. Für die Richtigkeit der Eingabe / Übermittlung der Postanschrift ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.

Die Gewinne bzw. Prämien werden über den Paketdienstleister DPD zugestellt. Sollte die Sendung nach 3-maligem Versuch von DPD nicht zugestellt werden können, erhält Früh die Sendung zurück. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine erneute Zustellung des Gewinns oder der Prämie. Auf Nachfrage und auf Kulanz von Früh kann eine erneute Zustellung des Gewinns erfragt werden.

Eine Barauszahlung und Übertragung der Gewinne oder Prämien ist nicht möglich. Der Gewinner bzw. Prämiensammler ist nach dem Gewinnspiel verantwortlich für alle mit dem zukünftigen Erhalt oder der Nutzung des Preises ggf. anfallenden Steuern oder Gebühren.

e) Gewinne/Prämien von Kooperationspartner (Informationen und Einlösevorgänge)

Bei den Partnergewinnen (Express-Print-Abo und iKiosk) handelt es sich um Gewinne von Kooperationspartnern die im Namen von Früh für den Gewinner kostenfrei und ohne weitere Verpflichtung zur Verfügung gestellt werden. Diese verschaffen dem Teilnehmer lediglich einen Anspruch gegenüber dem jeweiligen Anbieter nach Maßgabe des Gutscheins. Für die Erfüllung des Anspruchs aus den Gutscheinen ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Es gelten die Angebotskonditionen sowie die AGBs des Anbieters.

  1. iKiosk Online-Abo (Abo endet automatisch)
  • Den Link in der Gewinner-E-Mail nutzen und auf der Partnerseite den individuellen Gewinncode einlösen. Es stehen 3 Titel zur Wahl:
    • Kölner Stadtanzeiger Tagesausgabe
    • Stern-Magazin
    • Auto-Bild
  • Die Nutzungsdauer des Online-Abos beträgt 4 Monate unabhängig von der Anzahl der Ausgaben, die von den Verlagen in der Zeit herausgebracht werden.
  • Das Online-Abo endet automatisch, ohne das es einer Kündigung bedarf.
  • Die Einlösung des Gewinnes ist 3-mal pro Person für ein Benutzerkonto, jeweils mit dem angebotenen zusätzlichen Titel möglich, sodass bei jeder weiteren Einlösung jeweils ein weiterer noch verfügbarerer Titel der oben genannten Auswahl dazu gebucht werden kann.
  • Gewinneinlösungen innerhalb eines Haushaltes sind zusätzlich möglich.
  • Gewinne, die mehr als 3 Einlösungen generieren, können alternativ auch per E-Mail an Freunde oder Bekannte zur Einlösung weitergegeben werden.
  • Der Nutzer muss zur Teilnahme ein iKiosk-Benutzerkonto anlegen und die Registrierung vollständig abschließen.
  • Sämtliche weitere Informationen befinden sich in der Gewinner-E-Mail.
  • Gutscheincode bis einschließlich 31.12.2019 einlösbar. Anschließend verfällt der Gewinnanspruch.
  • Es gelten die iKiosk-AGB der Axel Springer SE

2. Express-Print-Abo (Abo endet automatisch)

  • Den Link in der Gewinner-E-Mail nutzen und auf der Partnerseite den individuellen Gewinncode einlösen.
  • Der Code ist bis spätestens 31.12.2019 einzulösen. Im Anschluss verfällt der Gewinnanspruch.
  • Das Angebot gilt nur für EXPRESS-Neukunden, die kein bestehendes EXPRESS-Abo haben.
  • Zustellung des 14-tägigen Print-Express-Abo nach Vereinbarung.
  • Das Abo endet automatisch. Keine Barauszahlung möglich.
  • Tägliche Zustellung des Print-Express-Abos nur innerhalb des Zustellungsgebiets Express möglich (PLZ 41539, 41540, 41569, 42499, 42897, 50126, 50127, 50129, 50169, 50170, 50171, 50181,50189, 50226, 50259, 50321, 50354, 50374, 50389, 50667, 50668, 50670, 50672, 50674, 50676, 50677, 50678, 50679, 50733, 50735, 50737, 50739, 50765, 50767, 50769, 50823, 50825, 50827, 50829, 50858, 50859, 50931, 50933, 50935, 50937, 50939, 50968, 50969, 50996, 50997, 50999, 51061, 51063, 51065, 51067, 51069, 51103, 51105, 51107, 51109, 51143, 51145, 51147, 51149, 51371, 51373, 51375, 51377, 51399,51427, 51429,51465, 51467, 51469, 51491, 51503, 51515, 51519, 51545, 51570, 51580, 51588, 51597, 51643, 51645, 51647,51674, 51688, 51702, 51709, 51759, 51766, 51789, 52152, 52385, 52388, 52391, 52396, 53332, 53343, 53347, 53359, 53545, 53567, 53572, 53578, 53579, 53604, 53619, 53639, 53721, 53757, 53773, 53783, 53797, 53804, 53809, 53819, 53840, 53842, 53844, 53859, 53879, 53881, 53894, 53902, 53909, 53913, 53919, 53925, 53937, 53940, 53945, 53947, 53949, 54576, 54584, 54585, 54587, 54589, 54611, 57539, 57635, 58566)
  • Gewinner, die sich außerhalb des Zustellungsgebiets befinden bekommen automatisch ein 14-tägiges Online-Express-Abo zugewiesen.
  • Sämtliche weitere Informationen befinden sich in der Gewinner-E-Mail.
  • Verantwortlich für die Abwicklung dieses Gewinns ist der DuMont-Verlag.

e) Gewinne/Prämien von Früh

Es gelten die hier genannten allgemeinen Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen von Früh.

  1. Haustrunk
  • sämtliche Informationen zur Abwicklung finden Sie in Ihrer Gewinner-E-Mail.
  • der Haustrunk Preis umfasst 12 Kästen (24x0,33-l) aus dem Früh Portfolio.
  • Abholung quartalsweise, bis einschließlich 30.09.2020 möglich.
  • Ausschließlich Selbstabholung in der Brauerei in Köln/Feldkassel nach Vereinbarung.
  • Keine Barauszahlung möglich.
  • Pfandbetrag ist bei Abholung in bar zu entrichten.
  • Pro Person ist nur ein Haustrunkgewinn möglich.
  1. Früh Kölsch Gläser
  • sämtliche Informationen zur Abwicklung finden Sie in Ihrer Gewinner-E-Mail.
  • Umfang der Prämie: 12er-Karton Früh Kölsch Gläser
  • Diese Prämie ist auf eine pro Person beschränkt.
  • Die Gläser werden dem Empfänger per Post einmalig, kostenfrei zur Verfügung gestellt.
  • Lieferadresse nur innerhalb Deutschlands.
  • Früh übernimmt keine Haftung für eventuelle Transportschäden.
  • Abwicklung je nach Bestellaufkommen.
  • Zustellung sämtlicher Prämien bis spätestens 30.10.2019.

  1. Früh Kölsch Werbebuch – „Kommt gleich hinterm Dom.“
  • sämtliche Informationen zur Abwicklung finden Sie in Ihrer Gewinner-E-Mail.
  • Umfang der Prämie: Früh Kölsch Werbebuch
  • Diese Prämie ist auf eine pro Person beschränkt.
  • Das Buch wird dem Empfänger per Post einmalig, kostenfrei zur Verfügung gestellt.
  • Lieferadresse nur innerhalb Deutschlands.
  • Früh übernimmt keine Haftung für eventuelle Transportschäden.
  • Abwicklung je nach Bestellaufkommen.
  • Zustellung sämtlicher Prämien bis spätestens 30.10.2019.

  1. Früh Shop Online-Gutschein im Wert von 5€
  • Sämtliche Informationen befinden sich in der Gewinner-E-Mail.
  • Link in der Gewinner-E-Mail nutzen und ausschließlich im Früh Online Shop auf www.frueh-shop.de den individuellen Gewinncode einlösen.
  • Keine Einlösung im Früh Shop am Früh am Dom möglich.
  • Gutscheincode einlösbar bis 31.12.2019. Im Anschluss verfällt der Gutscheincode.
  • Keine Barauszahlung möglich.
  • Pro Person nur ein Gutschein einlösbar.
  • Gutscheincode ist nicht auf die Versandkosten anrechenbar.
  • Der Gutscheincode kann nur einmalig und auf eine Bestellung eingelöst werden.

Wird der Betrag nicht voll ausgenutzt, verfällt der Restbetrag.

  1. Kultpreise
  • sämtliche Informationen zu Ihrem Gewinn finden Sie in Ihrer Gewinner-E-Mail.
  • Je nach Kultpreis unterscheidet sich die Abwicklung bzw. mögliche Versandart
  • Bitte entnehmen Sie weitere Details § 4.1.

§ 6 Hauptpreise – Verlosung unter allen Teilnehmern

Früh verlost unter allen registrierten Online-Teilnehmer, sowie analoge Prämiensammler, die mindestens einmal 60 Sammeltaler eingeschickt haben, drei zusätzliche Hauptgewinne, an drei von Früh festgelegten Hauptziehungen während des Aktionszeitraumes. Bei jeder Ziehung wird einer der Hauptgewinne durch ein analoges Ziehungsmodel verlost, ein Gewinner ermittelt und unter Wahrung des Datenschutzes bekannt gegeben.

Der Gewinner wird im Anschluss der Hauptgewinnziehung per E-Mail oder telefonisch über das Gewinnangebot benachrichtigt. Der Gewinner muss jeweils mit einer Frist von 14 Tagen ab der Ziehung erklären, ob er den Gewinn annimmt. Eine Auszahlung in Bar oder Umwandlung in einen anderen Sachpreis ist ausgeschlossen.

Die voraussichtlichen Termine der Hauptgewinn-Ziehungen entnehmen Sie bitte dieser Seite: Liveziehungen. Früh behält sich das Recht auf kurzfristige Änderungen bezüglich der Termine, der Orte und der Zusatzgewinne vor.

Nachfolgend finden Sie die Auflistung der Hauptgewinne.

  1. Hauptgewinn: Volvo 144 S
  2. Hauptgewinn: BMW 2500
  3. Hauptgewinn: Ford Capri XL 1500

Früh behält sich vor, weitere zusätzliche Hauptgewinne auszuloben.

Zum Zeitpunkt der Verlosung bereits gelöschte Benutzerkonten nehmen nicht mehr an der Verlosung der Hauptgewinne teil.

Der Gewinn muss persönlich vom Gewinner in Köln/Brauerei Feldkassel entgegengenommen werden. Früh behält sich das Recht eines persönlichen Gewinnerbesuchs und die Veröffentlichung des Namens wie in § 7 beschrieben vor. Der Teilnehmer stimmt dem mit der Akzeptierung der Teilnahmebedingungen zu.

Früh übernimmt keine Haftung für die Hauptgewinne und speziell den Kultpreis „Vespa-Roller, Baujahr 1969“. Diese Gewinne werden nach besten Gewissen und Prüfung zur Verfügung gestellt. Bei den Hauptgewinnen und der Vespa handelt es sich um Oldtimer mit hoher ideeller Wertigkeit, für die keine Gewährleistung der Funktionen übernommen werden kann. Auch eine Neuwertigkeit oder völlige Mangelfreiheit der Oldtimer und der Vespa wird nicht gewährleistet.

Die zur Verlosung stehenden, von Früh liebevoll über Monate ausgewählten Oldtimer und der Vespa werden während des Aktionszeitraumes zum Zwecke der Bewerbung der Jubiläumsaktion z.B. auf Events, Rallyes oder am POS eingesetzt. Hierbei eventuell entstehende Wertminderungen an dem jeweiligen Oldtimer oder der Vespa sind seitens Früh nur auszugleichen, wenn sie auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beruhen. Der Minderungsausgleich ist dann ferner auf den tatsächlichen Kaufpreis des jeweiligen Oldtimers oder der Vespa durch Früh begrenzt.

Sollte der Fall eintreten, dass einer der Oldtimer zum Zeitpunkt der Hauptgewinn-Ziehung (oder die Vespa zum Zeitpunkt der Einlösung des Gewinn-Kronkorken) nicht mehr funktions- oder fahrtauglich ist (ob aufgrund von Altersschwäche oder Fremdeinwirkung), wird Früh, vorausgesetzt es ist eine ausreichende Vorlaufzeit vorhanden, sich um eine Alternative bemühen, die mit dem tatsächlichen Kaufpreis des ursprünglichen Hauptgewinns vergleichbar ist. Für den Falle, dass keine Alternative zu organisieren ist, behält sich Früh das Recht vor, dem Gewinner den tatsächlichen Kaufpreis des ursprünglich zu verlosenden Hauptgewinns bzw. der Vespa an Stelle dessen auszuzahlen.

Der Rechtsweg ist auch hier ausgeschlossen.

§ 7 Details zur Ausgabe und persönliche Gewinnübergabe / Einräumung von Nutzungsrechten

Früh behält sich vor, Gewinne persönlich zu übergeben und in Zweifelsfällen die Gewinne zwecks einer Überprüfung zurückzuhalten. In diesem Fall nimmt Früh unmittelbar oder über einen Beauftragten Kontakt mit dem Gewinner auf.

Für die Übergabe der Hauptgewinne (siehe § 6) und der Kultpreise vereinbart Früh einen Termin mit dem jeweiligen Gewinner zur Übergabe in der Brauerei in Köln/Feldkassel.

Früh behält sich das Recht vor, einen Beauftragten, einen Fotografen und/oder ein Filmteam zu PR- & Marketing-Zwecken nach Terminvereinbarung zur Gewinnübergabe zu senden. Benutzer, die sich auf der Aktionsseite registriert haben, stimmen mit der Akzeptierung der Teilnahmebedingungen der Anfertigung und Veröffentlichung des Bildmaterials, das den Gewinner im Rahmen der Gewinnübergabe abbildet, zu.

Mit Teilnahme an dem Gewinnspiel überträgt der Teilnehmer Früh das unwiderrufliche, unbefristete, weltweite, vergütungsfreie, nicht-exklusive und übertragbare Recht, das hierbei entstehende Bildmaterial zu vervielfältigen, zu verbreiten, Ausschnitte herzustellen, sie zu bearbeiten oder zu verwenden, zu veröffentlichen, öffentlich zugänglich zu machen und anderweitig ganz oder teilweise, einzeln oder in Verbindung (z.B. zusammen mit anderem Bildmaterial) in allen bekannten Medien- und Nutzungsarten zum Zweck des Eigenmarketings auszuwerten, insbesondere weltweit zu Werbe-, Promotion- und Merchandisingzwecken, sowie das Bildmaterial des Gewinners in diesem Zusammenhang vergütungsfrei nach eigenem Ermessen zu diesen Zwecken zu verwenden. Gesetzliche Ansprüche bleiben unberührt.

Jeder Teilnehmer stimmt zu, dass Früh in Print- und Online-Veröffentlichungen über den Gewinn berichtet. Dabei wird der Nachname mit dem ersten Buchstaben abgekürzt und von der Adresse nur der Ort genannt. Beispiel: Max M. aus Köln.

§ 8 Kronkorken - Nachweis

Sämtliche Gewinn-Kronkorken dienen als Nachweis und müssen bei Gewinnübergabe oder auf Aufforderung vorgezeigt werden. Ohne Vorlage der Gewinn-Kronkorken und Vorlage des 8-stelligen Gewinncodes besteht kein Anspruch auf den Gewinn. Früh behält sich die Prüfung der jeweiligen Gewinnkronkorken vor. Bei persönlicher Gewinnübergabe wird eine Prüfung durchgeführt. Jeder Teilnehmer muss daher die Gewinnkronkorken aufbewahren, um seinen Gewinn beanspruchen zu können. Von der unaufgeforderten Zusendung von Kronkorken bitten wir abzusehen.

§ 9 Newsletter

Der Teilnehmer hat – unabhängig von der Teilnahme an dem Gewinnspiel oder der Gewinnchancen - die Möglichkeit sich für den Newsletter der Früh-Brauerei anzumelden. Hierfür muss er die Werbeerlaubnis akzeptieren und bestätigen. Im Anschluss erhält der Teilnehmer eine Mail in der die Newsletter-Anmeldung final bestätigt werden muss.

§ 10 Gewährleistungen

Schadenersatzansprüche gegenüber Früh, deren Angestellten und Erfüllungsgehilfen und/oder verbundenen Unternehmen und Agenturen, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei der Übernahme von Garantien oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten). Im zuletzt genannten Fall ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden begrenzt. Ferner haften Früh, deren Angestellte und Erfüllungsgehilfen und/oder verbundene Unternehmen nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie von Dritten verursachten Störungen. Früh wird jedoch alles Zumutbare unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Internetseite sicherzustellen. Weiterhin haftet Früh nicht dafür, dass die Gewinnspiel-Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig ist. Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, weitere technische Defekte sowie die einwandfreie Übermittlung bzw. Zusendung der Gewinnbenachrichtigungsmails bzw. Gewinncodes übernehmen die Früh und die beteiligten Agenturen ebenfalls keine Haftung. Kronkorken ohne 8-stelligen Gewinncode sind nicht gewinnberechtigt.

§ 11 Möglichkeit des Abbruchs des Gewinnspiels

Früh behält sich vor, bei Vorliegen wichtiger Gründe das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen oder die Teilnahmebedingungen den geänderten Bedingungen anzupassen. Ein wichtiger Grund wäre insbesondere darin zu erkennen, dass gefälschte Gewinnkronkorken in den Umlauf gelangen.

§ 12. Betrugsversuche

Gewinnspielteilnehmer, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen oder Vorlage gefälschter Gewinn- oder Aktionskronkorken ausgelobte Preise oder Prämien in Anspruch nehmen wollen oder in sonstiger Weise das Gewinnspiel zu beeinflussen versuchen, können von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Ein Ausschluss im v.g. Sinne kann bereits bei Vorliegen entsprechender Verdachtsmomente erfolgen.

§ 13. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Brauerei Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG, Robert-Bosch-Str. 17, 50769 Köln.

§ 14. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 15. Weitere Informationen

Weitergehende Informationen zum Gewinnspiel sind erhältlich unter www.früh-sagt-danke.de sowie über jubilaeumsaktion at frueh dot de.

§ 16 Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame oder lückenhafte Regelung wird durch eine solche ersetzt bzw. ergänzt, die den Interessen des Veranstalters und der Parteien am nächsten kommt, vorbehaltlich anderweitiger individueller Vereinbarungen der Parteien.

Stand, 30.04.2019

×

Diese Seite verwendet Cookies

Die früh-sagt-danke.de Website verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und die Seite individueller zu machen.
Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.